PLASTIKFREI! Stiftemäppchen, Schminktäschchen aus Wollfilz 100 % Wolle

49,00 €

  • es ist fertig oder ich nähe es für Dich
  • es wird für Dich innerhalb ca.1Woche nach Geldeingang fertiggestellt und dann versendet

...ODER DIREKT ZUR PAYPAL : 

Farbe

 

Stiftetasche, Schminktasche aus Wollfilz (100% Wolle) Natürlich plastikfrei (Nähgarn und Reissverschlussband aus 100% Baumwolle)

 

Abmessungen :

ca. :

19 cm lang

10 cm hoch

 6 cm breit

 

Es wird ein Mäppchen verkauft :) bitte bei der Bestellung die gewünschte Farbe angeben :) 

  

Mögliche Farben : 

Geldbeutel aus Wollfilz 100% Wolle, in Deutschland hergestellt, Taschen und Geldbeutel ohne Plastik, biologisch abbaubar
TÜRKIS
Geldbeutel aus Wollfilz 100% Wolle, in Deutschland hergestellt, Taschen und Geldbeutel ohne Plastik, biologisch abbaubar
NATURGRAU
Geldbeutel aus Wollfilz 100% Wolle, in Deutschland hergestellt, Taschen und Geldbeutel ohne Plastik, biologisch abbaubar
GELB
Geldbeutel aus Wollfilz 100% Wolle, in Deutschland hergestellt, Taschen und Geldbeutel ohne Plastik, biologisch abbaubar
ENZIANBLAU

 

Wollfilz 

 

Schurwolle lässt sich durch Feuchtigkeit, Wärme und Reibung verfilzen und festigen. Dadurch entsteht ein homogenes textiles Flächengebilde, der Wollfilz. Je nach Bearbeitung kann dieser weich wie Watte oder nach dem Walken hart wie Holz sein. Hinzu kommen eine Vielzahl von Möglichkeiten, den Filz zu veredeln. Entsprechend sind die Einsatzmöglichkeiten der Wollfilze vielfältig. Als Rohstoff wird die sehr feine und hochwertige Schafwolle verwendet.

Filz ist ein textiles Flächengebilde aus einem ungeordneten, nur schwer zu trennendem Fasergut. Es handelt sich bei Filz also um eine nicht gewebte Textile.

In Bezug auf Pflege und Reinigung ist Wollfilz ein unproblematisches Material. Der Fettanteil der Wolle und die Dichte des Materials verhindern ein schnelles Eindringen von Schmutz.

 

Die 3 Pflegeregeln für Wollfilz:

Reinigen: Flecken mit einem rückfettenden Fleckenwasser bzw. Shampoo und Schwamm entfernen oder alternativ den Filz chemisch reinigen.

Trocknen: Nasse Teile langsam, glatt aufliegend an der Luft trocknen

Glätten: Mit mäßig warmen Eisen bügeln - Einstellung Wolle, auch mit Dampf

Bitte Filz nicht in der Maschine waschen, da sich hierbei der Filzvorgang fortsetzt.

 

Der Fettanteil der Wolle und die Dichte des Materials Filz verhindern ein schnelles Eindingen von Schmutz. Eingetrocknet Flecken können mit einer sanften Lauge aus Wollwaschmittel abgetupft und/oder mit einer Bürste vorsichtig entfernt werden. Die Restflüssigkeit im Anschluss mit einem trockenen Tuch aufnehmen. 

Bitte beachten Sie, dass Sie nur rückfettende Seifen, wie Shampoo oder Wollwaschmittel bei der Reinigung der Filzprodukte einsetzen, damit der natürliche Fettgehalt der Wolle nicht reduziert wird. Das Wollfett in Filzprodukten wirkt wie ein natürlicher Fleckenschutz, da er das Eindringen von Flüssigkeiten verhindert.

Wolle nimmt im Gegensatz zu Kunstfasern wenig Gerüche (z.B. Raumgerüche) an, und hat eine natürliche Selbstreinigungsfunktion - aufgenommener Geruch wird neutralisiert, die Wolle riecht nach kurzem Lüften wieder frisch.

Auf der Oberfläche von Wollfilz-Produkten taucht manchmal das Phänomen des Pillings auf, d.h. es bilden sich kleine Wollkügelchen oder Flusen. Dies geschieht vorzugsweise, wenn das Filzprodukt auf Wollstoffen reibt oder starke Reibung entsteht. Das kann man mit Fusselrasierer entfernen oder einfach mit der Hand abzupfen :)

Fusseln und Staub können abgesaugt oder mit einer Kleiderbürste entfernt werden.

Quelle: monofaktur